ProStübingtal

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home News Neujahrswanderung 2015 von ProStübingtal

Neujahrswanderung 2015 von ProStübingtal

E-Mail Drucken PDF

neujahrswanderung 2015Rund um das Kernteam von ProStübingtal fand die Wanderung von der Großstübinger Stub´n entlang des Pilgerweges des Jodlgrabens, über den Zenzbauer, der Mühlbacherhütte und weiter entlang des Kaschlsteiges und der Hörgas Pauli Straße statt. Schnee und tolles Wetter machte diese Wanderung zu einem einzigartigen Erlebnis.

Glatte und schwierige Stellen sowie der vor Weihnachten wütende Eisbruch (es sind leider Hektar weise Waldflächen verwüstet worden) mussten von den Wander(inn)en und den beiden mitgeführten Hunden bewältigt werden. Nach mehr als 4 ½ Stunden fand der Abschluss bei einer ausgiebigen Stärkung beim Schusterbauer statt.


Nachahmung ist empfohlen!

Es gibt keine negativen Wirkungen (kurzfristiger Muskelkater ausgenommen)
und es ist auch kein Arzt oder Apotheker zu befragen…

Weitere Bilder in der Bildergalerie

 

Polls

Ein Steinbruch im Stübingtal wäre ...
 

Who's Online

Wir haben 10 Gäste online

Resolution

Das Stübingtal ist durch seine landschaftliche Schönheit ein Tal mit höchster Lebensqualität. Dieses Tal ist ein Erbe unserer Vorfahren und unsere Verantwortung ist es, dieses Naturjuwel der nächsten Generation in seiner derzeitigen Form zu überlassen.

 cat

Ich spreche mich aus diesem Grund gegen einen Rohstoffabbau im Stübingtal aus!

Unterstützen Sie unsere Resolution!